ORTE DER TATEN: „Die Schattenwand“ und „Der Kranich schweigt“

Lesung mit Albrecht Franke und Sina Kongehl-Breddin

Ort

Stendal, Veranstaltungskirche des Altmärkischen Museums, Schadewachten 48

Termine

Mi, 14.10.2020, 19:00 Uhr

Akteure

Sina Kongehl-Breddin | Albrecht Franke |

Albrecht Franke („Christa Johannsen. Ein erfundenes Leben“) erzählt, wie Christa Johannsen mit einem Krimi Geld verdienen will und dessen Handlung nach Westdeutschland verlegt, während darin gleichzeitig DDR-Gegenwart und ihr eigenes Leben verhandelt werden. Sina Kongehl-Breddin liest aus ihrem Kriminalroman „Der Kranich schweigt“, spricht u.a. über Handlungsorte in der Altmark und darüber, wie viel Wahrheit sich über eine Gesellschaft im Krimi transportieren lässt.